News

Schöpfung jauchzt und seufzt

«Und siehe, es war alles sehr gut!» – «Die gesamte Schöpfung seufzt.» Zwei Gegensätze in der Bibel. 

Wir jubeln und jammern, wir jauchzen und zittern, wir lachen und leiden. Mal staunen wir über die Wunder der Schöpfung, mal tut sie uns weh. Wie ist es nun eigentlich? Bleibt unterm Strich etwas Positives?

Solchen Fragen wollen wir uns stellen, wollen ins Zweifeln und ins Staunen kommen – ja, und das Ende lassen wir offen…

Mitwirkung: Posaunenchor Zäziwil

Seiten